MENU

20den matt

20den matt war ein freies Theaterprojekt an der Universität in Hildesheim. Wir haben in Zusammenarbeit mit der Gruppe das Lichtkonzept erarbeitet.
Die Grundidee war, das gesamte Projekt nur mittels Beamerprojektion und zwei zusätzlichen Scheinwerfern zu inszenieren. Die Herausforderung dabei war, passenden Content zu erstellen und auf das Stück abzustimmen. Herausgekommen ist eine für Hildesheim neue Art der Lichtgestaltung im Theater.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung